Allererstes Erstlingsgewebe ist fertig, aber noch pitschnass

Ha, ich habe mich heute getraut und mein überhaupt allererstes Gewebsel in Form eines Schals vom Webrahmen geschnitten.
Dann kam das knoten...
Es braucht schon etwas Geduld und Übung, bis die Knoten da sitzen, wo sie auch hin sollen.
Gebadet hat er auch und hier kommt ein noch tropfnasses Foto:





Im trockenen Zustand folgt dann auch noch ein Bild. Bin mal gespannt, ob sich da noch etwas verändert...

Bin dann mal meine - übrigens ganz schön klein gewordenen - Wollberge auf der Suche nach Webwolle durchgegangen.
Dieser Wollberg kam dabei raus:

Dann habe ich ein bißchen farblich passend sortiert...

... und das ergab dann 3 kleine Wollhügelchen ;)

diesen werde ich wohl zuerst verweben






Ist aber kratzig, deswegen vielleicht zu einem Kissenbezug?
Ich kann nicht mit Nähmaschine nähen, aber einen Kissenbezug bekomme ich bestimmt noch mit Hand hin...
Jetzt isses schon mal ein verknäueltes Wollhügelchen.





Beliebte Posts