H & H Besuch in Köln




War heute mit Sabine und Gabi zur H&H unterwegs.


Zunächst mal ein paar Bilder von Modellen, die mir besonders gut gefallen haben.






 











































Ich glaube, ich war gegen 16.30 Uhr wieder zu Hause. Meine Füße brauchten dringendst Erholung, bevor es weiter auf  einen Geburtstag ging.


Also meine heutige Ausbeute durchgestöbert.
Da gab es erstmal die „BOTTIES“, Sohlen mit Filzsohle als Einlage, die man dann umhäkelt. Also quasi wie gehäkelte Hüttenschuhe .
Könnte man zum ausprobieren ein Paar für 10€ erstehen.



Dann habe ich noch Papiergarn und Taschengriffe gekauft, um mir eine sommerliche Tasche zu Stricken. 


Zum guten Schluß gab es noch Hefte von Filati und Co, mit ein paar wirklich tollen Modellen drin.
Werde dann Montag mal in Beates Laden Wolle für das ein oder andere Modell Hieraus ordern.... 😇😜 




Beliebte Posts