Es ist Herbst! Neue Projekte....

Nun ist schon wieder Herbst und sogar ziemlich empfindlich kalt draußen.
Das große Spinntreffen der Handspinngilde ist auch schon wieder Geschichte. Das geht alles so schnell.
Aber jetzt ist wieder "Wolle-Zeit" bei mir. 😊
Mein Projekt Nr.1ist meine in Stockholm gekaufte und mittlerweile versponnene Gotlandfaserzu verzwirnen.
Habe es in 2fach verzwirnen versucht, aber das Ergebnis gefällt mir nicht. Mir ist es "zu fein".
Als Kettverzwirntes Garn allerdings sieht es richtig gut aus. Wie ich es mir vorgestellt hatte, rustikales Artyyarn, in Anlehnung an die nordischen Länder.
Daraus soll ein "Nuvem-Tuch" entstehen.

Dann habe ich auf dem Treffen in Hardehausen ein knappes Kilo BFL in Beerenfarben gekauft.
Daraus soll mal eine Jacke entstehen, evtl. muss ich noch ca. 300g Braunes Alpaka zukaufen.

Dann habe ich noch 2 Stränge (500g) gekauft, die miteinander verzwirnt werden sollen. Was daraus mal wird, weiß ich noch nicht.

Ach Jaaa, die Liebe Conni hat mir auf dem Treffen Tunesisch häkeln beigebracht.
Hier der Anfang:

Habt alle noch eine schöne Rest-Herbstwoche!

Beliebte Posts