Überfällige Bilder von Sandras Jäckchen und Ertauschtes aus Ute Robinson`s Wanderpaket

Hier war es länger ein wenig ruhig, da erst Maik für 1,5 Wochen krank war, dann ich flach lag und nun geht es wieder.

Irgendwann habe ich mal einen Sonntagnachmittag mit Häkelblüten verbracht.






Dann ist vor schon einiger Zeit Sandras Jäckchen aus "Binario" von Lana Grossa nach Anleitung aus einem Filatiheft (weiß die Ausgabenummer nicht mehr) fertig geworden.
Hier erstmal ein Foto ohne Knöpfe, dafür stimmt aber der Farbton schon ganz gut. ;)





Und hier jetzt mit Knöpfen, aber die Farbe ist eher wie oben. Lieben Dank nochmal für die Knöpfe, Sabine!


Dann hat hier Ute Robinson`s Wollpaket Zwischenstop eingelegt und ertauscht habe ich mir diese Sachen:

Wunderschöne pinkige Socken und Merino/ Bambusfasern von Ute, Sneakersocken von Claudia.







Dann verschwinde ich mal wieder in der Versenkung....

Kommentare

  1. Sooo schöne Sachen, ich kann es kaum erwarten, bis das Päckchen hier ist.
    Viel Freude damit
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich sehr, dass Dir meine Socken und der Kammzug gefällt!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder ganz deine Farben ;o)
    schön geworden Sandras Jacke
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow ... wunderschöne Dinge hast du dir ausgesucht .... sind auch ganz mein Geschmack :-)

    liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Fast vergessen, die Jacke gefällt mir sehr gut und auch die Häkelblumen .... mache ich auch ganz gern :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ist doch schon wie Weihnachten, oder? Schöne Farben, mag ich auch, liebe Grüße noch für die Adventszeit
    margit

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts